Mehrwert für Ihre Anwendung

Für die ausgewählten Filter wurden keine Produkte gefunden.

Bitte löschen Sie die Filter und versuchen Sie es erneut.

Stahl

Geteilte Pendelrollenlager und Pendelrollenlager

Eingesparte Summe: 1.998.970 €

Bei einem der größten Stahlproduzenten der Welt kam es zu einem unerwarteten plötzlichen Defekt eines großen Wälzlagers. Der daraus resultierende Betriebsausfall hätte zu einem bedeutenden Umsatzverlust führen können.

Nach Rücksprache wurde eine Verfahrensbeschreibung von Rubix erstellt, um Abfolge und Methodik für den Austausch des beschädigten Lagers gemäß den Anforderungen des Kunden festzulegen. In diesem Zusammenhang wurde dem Kunden empfohlen, ein spezielles geteiltes FAG-Pendelrollenlager sowie ein massives Pendelrollenlager als Ersatzteil zu verwenden, um die Ausfallzeit zu reduzieren.

Die Arbeiten, einschließlich der Bewältigung einiger zusätzlicher unerwarteter Herausforderungen, wurden in nur zehn Tagen abgeschlossen. Zur Instandhaltung nach der Installation wurde für den Kunden ein geeigneter Wartungsplan erstellt.

Dies führte zu einem Kosteneinsparpotenzial in Höhe von 1.998.970 €.

Stahl

Geteiltes Pendelrollenlager und Pendelrollenlager

Eingesparte Summe: €1,998,970

Bei einem der größten Stahlhersteller der Welt kam es zu einem unerwarteten Ausfall des Hauptlagerzapfens, und der daraus resultierende Betriebsausfall konnte zu erheblichen Umsatzeinbußen führen.

Nach einer Beratung unterstützte Rubix den Kunden bei der Festlegung der Reihenfolge und der Methode für den Austausch des ausgefallenen Lagers nach seinen Anforderungen. Es wurde empfohlen, ein spezielles geteiltes FAG-Pendelrollenlager als Ersatzlager zu verwenden, um die Ausfallzeiten zu reduzieren, und gleichzeitig ein volles Pendelrollenlager einzusetzen.

Die Arbeiten und die unerwarteten Probleme, die dabei auftraten, wurden innerhalb von zehn Tagen abgeschlossen, was zu einer erheblichen Kosteneinsparung führte.

Baugewerbe

Rillenkugellager mit DDU-Dichtung

Eingesparte Summe: 733.230 €

Ein marktführender Hersteller in der Bauindustrie sah sich bei einer neuen automatisierten Fertigungslinie mit Unterbrechungen konfrontiert, die auf häufige Lagerausfälle an den Blattführungsrollen der Bandsägen zurückzuführen waren. Da die Lager manchmal nur drei Stunden hielten, war ein täglicher Lagerwechsel erforderlich, was zu kostspieligen Ausfallzeiten und erhöhten Wartungskosten führte.

Die Ingenieure von Rubix führten eine Analyse der Lagerausfälle durch und identifizierten das Eindringen von Verunreinigungen als Ursache. Sie empfahlen den Einsatz von Rillenkugellagern mit der Hochleistungsdichtung DDU von NSK, die einen patentierten Dreilippenmechanismus verwendet.

Ein Versuch zeigte eine sofortige deutliche Verbesserung der Lagerlebensdauer, was zu Kosteneinsparungen von 733.230 € führte.

Automobilindustrie

Rillenkugellager mit VV-Dichtung

Eingesparte Summe: 271.200 €

Beim weltweit größten Automobilhersteller kam es regelmäßig zu Produktionsstillständen aufgrund von vorzeitigen Defekten der Lager, die in den Sprühkopf der Beschichtungsanlage eingebaut waren. Dies verursachte erhebliche Produktionsstörungen und hohe Ausfallkosten.

Rubix führte eine umfassende Evaluierung der Anwendung einschließlich einer Analyse der verwendeten Lagerschmierstoffe durch. Dabei stellte sich heraus, dass
die für den Prozess notwendige Druckluft das Schmierfett aus den Lagern heraus drückte. Dadurch fraßen sich die Lager fest.

Das Team schlug kontaktlose VV-Dichtungen von NSK und eine Änderung der Lagergeometrie vor, was zu einer guten Fettrückhaltung, einer Verlängerung der Lagerlebensdauer von 7 auf 110 Betriebstage und zu Kosteneinsparungen von bis zu 271.200 € führte.

Automobilindustrie

Verlängerte Produktlebensdauer

Kosteneinsparungen: 190.992 €

Ein großes internationales Unternehmen im Automobilsektor tauschte häufig Hochpräzisionslager in Werkzeugmaschinenköpfen aus. Da das Werkzeug in aufrechter Position betrieben werden musste, drang das in dem Prozess verwendete Kühlmittel ein, was zur Rostbildung an den Lagern führte.

Rubix schlug in Zusammenarbeit mit NSK über unsere Niederlassung in San Sebastián vor, abgedichtete und vorgeschmierte Wälzlager zu installieren. Dies führte zu einer Reduzierung der Reparaturen, Wartungskosten, Ausfallzeiten und Produktionsverluste sowie einer Verlängerung der Nutzungslebensdauer von ungefähr vier Monaten auf mehr als ein Jahr.

Hieraus ergaben sich Kosteneinsparungen in Höhe von insgesamt 190.992 €.

Produktionseffizienz in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Austausch von OEM-Teilen

Kosteneinsparungen: 240.000 €

Bei einem großen Hersteller von Getränkedosen kam es regelmäßig zu Produktionsstillständen aufgrund vorzeitigen Lagerversagens. Die betreffenden Lager wurden beim Aufbringen der Grundierung des Weißblechs auf der Innenseite der Dosen eingesetzt.

Diese Ausfälle führten an den Dosen zu Schäden durch Rost, sodass die Kunden häufig ganze Paletten zurückgaben.

Rubix stellte in Zusammenarbeit mit NSK fest, dass die installierten starren Kugellager keinen ausreichenden Schutz gegen das Austreten von Schmierstoff boten. Es wurde vorgeschlagen, das verwendete ZZ-Abschirmungssystem durch die neue kontaktlose VV-Dichtung zusätzlich zur Verwendung von C3-Radialspiel (Radialluft) und NSK-Schmierfett, Code AS2, zu ersetzen.

Dank dieser Lösung müssen die Lager statt alle 7 nur alle 110 Tage gewechselt werden, und die Produktlebensdauer wurde verlängert. Dies führte zu Kosteneinsparungen in Höhe von 150.000 € sowie einer Reduzierung der Kosten in Verbindung mit Ausfallzeiten und Produktionsverlusten um 90.000 €.

Verpackung

Verlängerte Produktlebensdauer

Kosteneinsparungen: 606.000 €

Bei einem Taschenhersteller traten Probleme mit einem Lager auf, das alle sechs Wochen ausfiel. Die Lager waren an 40 Druckmaschinen montiert, die die Seiten von Lederbändern einfärben. Durch eindringende Farbe kam es zu den Ausfällen.

Rubix besuchte das Werk gemeinsam mit NSK, um das Problem zu untersuchen. Das Team empfahl, die verwendeten Lager durch abgedichtete Formteil-Öllager zu ersetzen. Ein Prüfsatz wurde vorbereitet, um festzustellen, ob das Problem damit gelöst werden könnte. Die Lager funktionierten mehr als ein Jahr lang ohne gemeldeten Ausfall und wurden als dauerhafte Lösung implementiert.

Diese Maßnahme erhöhte die Nutzungslebensdauer des Produkts und der damit verbundenen Anlage. Gleichzeitig wurde der Wartungszeitaufwand erheblich reduziert und die Gesamtproduktionszeit erhöht. Dies führte zu Kosteneinsparungen in Höhe von 606.000 €.

Nahrungsmittel und Getränke

Produktionseffizienz

Kosteneinsparungen: 71.000 €

Der Kunde verzeichnete häufige Ausfälle der Halterung in einem Gebläse an einer Hydraulikpresse, wodurch die gesamte Werksproduktion unterbrochen wurde.

Das Team von Rubix und NSK besuchte das Werk und empfahl, die offenen Lager durch Lager mit einzelnen Gummidichtungen aus Viton zu ersetzen. Seit die Lager im Rahmen eines geplanten Wartungsstillstands installiert und korrekt eingestellt wurden, läuft die Produktion störungsfrei.

Dies führte zu einer verlängerten Produktionszeit und verhinderte weitere Maschinenausfallzeiten. Das Unternehmen sparte hierdurch 71.000 €.

Automobilindustrie

Verlängerte Produktlebensdauer

Kosteneinsparungen: 5.100 €

Der Kunde wandte sich an Rubix mit dem Wunsch, die Nutzungslebensdauer seiner Capper-Lager zu verlängern. Einige dieser Lager mussten etwa alle 12 Monate ausgetauscht werden.

Rubix stellte fest, dass schlechte Schmierung und Korrosion die Ursachen für die regelmäßigen Ausfälle waren, und schlug daher einen Test mit Solid-Oil-Lagern von SKF vor. Die Lager wurden speziell von SKF hergestellt. Ein Satz wurde dem Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt, der die Lösung testete und das Ergebnis über einen Zeitraum von 6 Monaten überwachte.

Die Lebensdauer der Lager wurde um bis zu 24 Monate verlängert, was zu einer Einsparung der Wartungskosten für ein Jahr führte. Der Kunde bestellte zwei weitere Sätze der Solid-Oil-Lager.

Nahrungsmittel und Getränke

Produktaustausch

Kosteneinsparungen: 16.704 €

Ein Nahrungsmittelhersteller erwarb jährlich große Mengen an Pendelrollenlagern für seine Fertigungsstraßen.

Rubix schlug vor, eine alternative Marke zu prüfen, um Kosten zu reduzieren. Jedoch sollten keine Abstriche bei Qualität und Lebensdauer gemacht werden.

Rubix nutzte seine hervorragenden Beziehungen zu seinen Lieferanten und fand ein kostengünstigeres Ersatzprodukt von Timken. Die neue Lösung wurde getestet, um sicherzustellen, dass Qualität und Lebensdauer den zuvor eingesetzten Lagern entsprachen. Der Kunde war mit dem Produkt zufrieden und kaufte im folgenden Jahr insgesamt 464 Stück. Der Preisunterschied von 36 € pro Stück führte zu Kosteneinsparungen in Höhe von 16.704 €.

Metall

Zylinderrollenlager

Eingesparte Summe: 41.240 €

Ein Kunde aus einem Metallwerk hatte alle zwei bis drei Monate mit wiederkehrenden Lagerausfällen zu kämpfen. Nachdem er erfolglos alternative Produkte ausprobiert hatte, wandte er sich an Rubix.

Nach einem Besichtigungstermin erwies sich das Zylinderrollenlager von Timken als das am schnellsten und einfachsten zu montierende Lager. Rubix lieferte die Lager, baute sie ein und wartet sie nun jährlich. Außerdem bietet Rubix fachkundige Beratung zu Wartung, Abdichtung und Schmierung.

Durch die Umstellung auf einen vollständigen Satz von Timken-Lagern hat die Mühle jetzt eine Lebensdauer von mehr als fünf Jahren, was zu erheblichen laufenden Kosteneinsparungen führt.

Folien, Klebstoffe und Druck

Selbstausrichtendes Lagersystem

Eingesparte Summe: €126,360

Ein führender Hersteller von Polyesterfolien hatte Wellenprobleme, die auf die in seinen Industrieventilatoren verwendeten Gehäuse und Lager zurückzuführen waren. Nach einer Untersuchung wurde ein selbstausrichtendes Lagersystem installiert.
Dieses umfasste ein CARB Toroidalrollenlager in der Loslagerposition und ein selbstausrichtendes Pendelrollenlager in der Festlagerposition, um die Betriebsbedingungen und die Maschinenleistung zu verbessern.

Das neue System gleicht Fluchtungsfehler und Axialverschiebungen ohne Reibung aus und beseitigt Korrosion, was zur Verbesserung der Zuverlässigkeit und Produktivität beiträgt.

Das System ermöglichte dem Kunden Kosteneinsparungen in Höhe von 126.360 € durch eine längere Lebensdauer der Lager, verlängerte Wartungsintervalle und einen geringeren Verbrauch von Bauteilen und Schmierfett.

Lebensmittel und Getränke

2 und 4 Bolzen Flanschlager

Eingesparte Summe: €295,751

Ein Jahr lang hatte einer der größten Hersteller von Snacks 30 Stunden Ausfallzeit an einem seiner Standorte aufgrund von Lagerausfällen. Diese Ausfallzeit führte zu einem erheblichen Produktionsverlust und verursachte Kosten in Höhe von 12.000 € pro Stunde. Da zwischen den Ausfällen nur 18 Tage lagen und alle 2,5 Monate ein kompletter Austausch erforderlich war, bestand ein dringender Bedarf an einer Lösung.

Rubix Insite arbeitete mit SKF zusammen, um SKF Food Line-Lagereinheiten zu finden und zu liefern, die den rauen Umgebungsbedingungen besser standhalten und die Anforderungen des Standorts an die Lebensmittelsicherheit erfüllen konnten.

Dadurch konnten die Ausfallzeiten auf fünf Stunden pro Jahr reduziert und erhebliche Einsparungen in Höhe von 295.751 € erzielt werden.

Metall

Schaeffler Optime System

Eingesparte Summe: €121,400

Ein führender Hersteller von Kupferbändern hatte aufgrund eines Lagerschadens in einem Ventilatorsystem mit erheblichen Ausfallzeiten und Schäden zu kämpfen.

Auf der Suche nach einer präventiven Lösung wandte sich das Unternehmen an Rubix, die mit ihm Lösungen zur Zustandsüberwachung diskutierten und das Optime-System von Schaeffler empfahlen.

Durch die Installation von 60 Sensoren und Schmierstoffgebern an zwei Lüftungsanlagen kann der Zustand der Lager und der Füllstand der Schmierstoffgeber jederzeit überwacht werden, wodurch größere zukünftige Probleme und ungeplante Ausfallzeiten verhindert werden.

Zement

Massiv-Stehlager

Eingesparte Summe: 73.420 £

Ein Kunde bat um eine Beratung in Bezug auf seine spezielle Anwendung. Er brauchte neue Lager, die länger halten sollten, sowie Gehäuse, die leichter auszutauschen waren. Der Kunde verzeichnete erhebliche Ausfallzeiten, da die bestehenden Lager durch das Eindringen von Fremdkörpern ausfielen und alle drei Monate ersetzt werden mussten. Darüber hinaus nahm der Austausch der bestehenden Bauteile zwei Stunden in Anspruch, was erhebliche Auswirkungen die Stillstandskosten hatte.

Nach einem Besuch durch das Rubix Kompetenzzentrum wurden die bestehenden Lager an dem C2-Förderer des Kunden durch Massiv-Stehlager ersetzt.

Die neuen Lager laufen ohne Probleme. Sie zeichnen sich nicht nur durch ihre wesentlich längere Lebensdauer aus, sondern ermöglichen auch eine Reduzierung der Installationszeiten auf eine halbe Stunde pro Einheit.

Close modal

Wenden Sie sich an unsere Lagerexperten

Unser Team beantwortet Ihre Fragen jederzeit gerne.

Füllen Sie hierzu einfach dieses Formular aus. Wir kontaktieren Sie schnellstmöglich.

Zugriff auf unsere Ressourcen – bitte geben Sie uns ein paar Informationen über sich

Wir möchten Sie über alle neuen Inhalte, die wir hier hinzufügen, und die neuesten Innovationen aus dem Bereich Wälzlager auf dem Laufenden halten. Aber keine Sorge, wir halten uns natürlich an die Vorgaben der DSGVO – Sie können genau steuern, was Sie erhalten, indem Sie das Kontrollkästchen unten aktivieren.